Back to top

Jupiter® JM4 magnetostriktiver füllstand-messumformer

Jupiter® modell JM4 ist ein elektronischer 24 V DC Messumformer für Flüssigkeit und Füllstand und ist für den direkten Einbau oder als extern an einen Magnetklappenfüllstandanzeiger zu montierender Messumformer erhältlich. Das Gerät kann zur Messung von Flüssigkeitsfüllstand und/oder Trennschicht zwischen Flüssigkeiten ausgelegt werden.

Das innovative Gehäuse ist das erste seiner Art: Es ist in zwei Kammern (Verdrahtung und Elektronik) auf einer Ebene angeordnet und gewinkelt, um Verdrahtung, Konfiguration, Inbetriebnahme und Datenanzeige zu erleichtern.

Das hohe Sicherheitsniveau des JUPITER belegt der SFF-Wert (Safe Failure Fraction) von > 90 %.

Jupiter JM4
Technologie

Magnetostriktiv

Die Elektronik erzeugt einen niederenergetischen Impuls, der am magnetostriktiven Draht entlang geführt wird. Genau an der Stelle, an der das Magnetfeld des Schwimmers den Draht kreuzt, wird ein Rücklaufsignal erzeugt. Die Wechselwirkung zwischen Magnetfeld, elektrischem Impuls und magnetostriktivem Draht verursacht eine leichte mechanische Störung im Draht, die mit Schallgeschwindigkeit entlang der Sonde geführt wird. Ein Zeitnehmer misst genau die Zeit, die zwischen Entstehen des Impulses und Rückkehr des mechanischen oder akustischen Signals vergeht.

Magnetostrictive

Merkmale

  • Grafisches LCD Display erlaubt mittels 4 Tasten eine detaillierte Menüanpassung oder Fehlersuche
  • 4-20 mA Ausgang
  • Dreh und abnehmbares Gehäuse ( Schnellverschluss) erlaubt eine Elektronikwechsel ohne den Prozess durcklos zu machen
  • Ergonomisches Doppelkammergehäuse
  • Einfache Einrichtung und Konfiguration
  • Smart-Probe-Technologie
  • Leichter Anschluss an Magnetklappenfüllstandanzeiger (MLI)
  • Direkter Einsatz bei einer Vielzahl an Behältern und Anwendungen

Optionen

  • HART®-Kommunikation
  • Hastelloy® oder Monel® als Werkstoffe
  • Gewinde- oder Flansch-Prozessanschlüsse
  • Externe Jupiter-Modelle eignen sich für die Kopf- oder Bodenmontage an einen MLI

Anwendungen

Erneuerbare Energien Industrie

Messprinzip

Die Elektronik des Jupiter erzeugt einen niederenergetischen Impuls, der am magnetrostriktiven Draht entlang geführt wird. Genau an der Stelle, an der das Magnetfeld des Schwimmers den Draht kreuzt, wird ein Rücklaufsignal erzeugt. Ein Zeitnehmer misst genau die Zeit, die zwischen Entstehen des Impulses und Rückkehr des akustischen Signals vergeht.

Jupiter JM4
Jupiter JM4

Zulassungen

ATEX Ex d, Ex ia, Ex n, NI
CCOE  
CSA XP, IS, NI
FM XP, IS, NI
EAC (GOST) Ex d, Ex ia, Metrology
IEC Ex d, Ex ia, Ex n, EX t
Inmetro Ex d, Ex ia
Korea Ex ia
NEPSI CPA
SIL SIL 1/2 (1oo1)

Weitere Zulassungen auf Anfrage.

Downloads

Zulassungen & Zertifikate

ATEX Ex d certificate Jupiter JM4
ATEX Ex i certificate Jupiter JM4
ATEX Ex n certificate Jupiter JM4
Canadian certificate Jupiter® JM4 - XP, IS, DIP, NI
FM certificate Jupiter® JM4 - XP, IS, DIP, NI
FMEDA Report Jupiter JM4
IECEx d certificate Jupiter JM4
IECEx I certificate Jupiter JM4
IECEx n certificate Jupiter JM4
IECEx t certificate Jupiter JM4

Montage- und Betriebsanleitung

HART to Modbus Adapter Operating Manual
Firmware version 1.7
JUPITER® Model JM4 Foundation Fieldbus
The Jupiter® JM4 Magnetostrictive liquid level transmitter is a loop-powered 24 V DC liquid-level transmitter and is available...
JUPITER® Model JM4 HART I&O manual
The Jupiter® JM4 Magnetostrictive liquid level transmitter is a loop-powered 24 V DC liquid-level transmitter and is available...
JUPITER® Model JM4 SIL Safety Manual
The Jupiter® JM4 Magnetostrictive liquid level transmitter is a loop-powered 24 V DC liquid-level transmitter and is available...

Produktkatalog

JUPITER® Modell JM4 magnetostriktiver füllstandmessumformer
The Jupiter® JM4 Magnetostrictive liquid level transmitter is a loop-powered 24 V DC liquid-level transmitter and is available...