Back to top

Lösungsmittelextraktion

Die Schwerfraktion, die nach der Destillation von Rohöl zurückbleibt, wird Rückstandsöl genannt. Mit einer Reihe von Lösungsmittel-Extraktionsverfahren wird aus diesen Rückständen entasphaltiertes Öl gewonnen. Diese Öle dienen als Rohstoffe für die nachgeschalteten Katalysatorcrack- und Hydrocrackanlagen. Abhängig von der Systemkonfiguration können Pufferballon und Flash-Trommel, Abscheider und Stripper zur Überwachung von Abscheider, Preflash-Trommel, Stripper und Heißölphasen eingesetzt werden.

Herausforderung

Die Füllstandregelung spielt eine wichtige Rolle, da die Trennschichtfüllstandkontrolle die Flash-Trommel regelt, deren Füllstand wiederum den Stripper regelt usw. Zu den Extrembedingungen der Anwendungen zählen hohe Temperaturen, hohe Drücke und das Vorhandensein von Dampf.